Stadt Sömmerda
Frist
22.05.2022
LK Sömmerda
Vollzeit

Bei der Stadt Sömmerda ist zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Klimaschutzmanager*in, zugehörig zum Bau- und Umweltamt, befristet für zwei Jahre neu zu besetzen insbesondere zur Erarbeitung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes als strategische Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für zukünftige Klimaschutzaktivitäten im Rahmen der Kommunalrichtlinie in der Stadt Sömmerda; THG-Minderungsziele, Strategien und priorisierte Handlungsfelder; Initiierung, Koordination und konkrete Umsetzung bestimmter im Klimaschutzkonzept enthaltenen Maßnahmen; Potentialermittlung für den weiteren Ausbau von erneuerbaren Energien.

Zum Job-Ticker