Ländliche Kerne e.V.
Frist
30.06.2021
LK Saale-Holzland-Kreis
Teilzeit

Im Rahmen des laufenden ENL-Projekts „Neophytenbekämpfung in den FFH-Gebieten im Stadtgebiet Jenas“ konnten durch Bestandserfassungen und Entfernung der Pflanzen invasive Neophyten an der weiteren Ausbreitung gehindert werden. Das Projekt "Management invasiver Pflanzenarten in FFH-Gebieten des SHK" soll an diese positiven Entwicklungen anknüpfen und die Aktivitäten auf die ländlichen Gebiete im Wirkungsbereich der Natura 2000-Station „Mittlere Saale“ ausdehnen. Der Ländliche Kerne e.V. als Projektträger sucht daher zwei Projektmitarbeiter*innen. Die Stellen sind ab sofort zu besetzen und bis 31.03.2023 befristet; eine Verlängerung je nach Fördermittellage wird angestrebt. Dienstort ist Nickelsdorf bei Crossen a.d. Elster.

Zum Job-Ticker