Thüringen macht einfach

17 Ideen für eine Welt von morgen

„17 Ziele – Einfach machen“ ist eine Publikationsreihe über nachhaltige Projekte der RENN-Leitstelle in Kooperation mit den vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN.west, RENN.nord, RENN.mitte, RENN.süd). Die Leitstelle ist angesiedelt bei der Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE).

Jede der 16 Länder-Broschüren zielt darauf ab, Nachhaltigkeit anschaulich, verständlich und erfahrbar zu machen und soll eine Handreichung für alle sein, die sich über lokale Projekte und ihren Bezug zur Agenda 2030 informieren möchten und nach Ideen suchen, wie jede und jeder Einzelne zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen kann.
Das Booklet enthält Einführungen zu den RENN-Partnern vor Ort, zur Agenda 2030 und ihren Nachhaltigkeitszielen, zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie und Länder- und Kommunalprofilen.

Erzählt werden 17 inspirierende Geschichten – ein lokales Projekt pro globalem Nachhaltigkeitsziel (SDG) – von Menschen, die die Möglichkeiten in ihrer Region nutzen, um die Gesellschaft nachhaltiger und zukunftsfähiger zu machen.

Mit dabei:

* Bioenergiedorf Schlöben
* Soziale Stadt Eisenach
* Verein Freundeskreis Kati, Erfurt
* Thüringer Ökoherz e.V.
* das Möhrchenheft, Kreativ-Etage Weimar
* Projekt ThEx FRAUENSACHE, Erfurt
* Hitzerobuste Landeshauptstadt Erfurt
* Schmölln & Gößnitz
* Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen NAT
* teilAuto - Mobility Center GmbH
* Verein Spirit of Football, Erfurt
* Stadt Saalfeld / Saale
* Projekt KoProNa, Universität Erfurt
* Stadt Jena
* World Cleanup Day, Trägerverein in Oberhof
* Wildkatzendorf im Nationalpark Hainich
* Bündnis "Mitmenschlich in Thüringen"
* Stadt Gotha

Blätterbare Broschüre

Download

Weitere Infos: www.renn-netzwerk.de

Foto: RENN, 2021

Zurück

Anmeldung Newsletter

Bitte addieren Sie 2 und 8.