RAG Gotha - Ilm-Kreis - Erfurt e.V.
Frist
31.08.2021
Christin Zander, Fon 0361 4413216
Sie haben eine interessante Idee, wie Sie Ihren Ort attraktiver und noch lebenswerter gestalten möchten? Antragsteller können Kommunen, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen des Landkreises Gotha, des Ilm-Kreises sowie der ländlichen Ortsteile der Stadt Erfurt (Töttelstädt, Ermstedt, Gottstedt, Schmira, Möbisburg-Rhoda, Molsdorf, Waltersleben, Egstedt und Alach) sein. Ausgenommen sind Antragstellungen aus den Städten Gotha, Arnstadt und Ilmenau. Voraussetzung ist, dass die Vorhaben noch nicht begonnen wurden und einem der fünf Themen zugeordnet werden kann: PA21-a: Qualitätssteigerung touristischer Angebote und Infrastrukturen / PA21-b: Daseinsvorsorge / PA21-c: Regionale Produkte / PA21-d: Ehrenamt - Kleinprojekte / PA21-e: Natur- und Klimaschutz. Die Förderquote ist abhängig von der Art des Antragstellers.