Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv)
Frist
15.12.2021
Das Digitalprogramm des dbv erhält zusätzlich fünf Millionen Euro zur Förderung von Digitalisierungsvorhaben. Um kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe auch unter den Bedingungen der Corona-Pandemie und im Zeitalter der Digitalisierung ermöglichen zu können, muss das kulturelle Erbe und schriftliche Kulturgut für alle Interessierten öffentlich zugänglich sein. Bibliotheken und Archive können Förderanträge für Projekte einreichen, die zwischen dem 1. Januar und 31. Oktober 2022 durchgeführt werden.