Frühjahrstagung des Netzwerks Solidarische Landwirtschaft: „Solawi - für eine Zukunft der Höfe“

Ort: online


Kann die Solidarische Landwirtschaft ein Beitrag sein, bestehende Betriebe in eine Zukunft zu führen, in der nicht nur deren Überleben gesichert ist, sondern in der sie Mittelpunkte einer vielfältigen, lebensförderlichen Landwirtschaft sind? Wie können die Menschen aus einer Region darin unmittelbare Verantwortung für ihre Grundversorgung und den Erhalt ihrer ökologischen Grundlagen übernehmen? Workshopangebote u.a. zu Landwirtschaft und Tierhaltung in der Solawi, Beratung Betriebsumstellung, Hofnachfolge, IT-Tools; Für Solawi Einsteiger*innen gibt es am Freitag Nachmittag vor Tagungsbeginn eine Einführung „Was ist Solidarische Landwirtschaft“, Kosten: 25 € - 35 €, bitte anmelden

Zurück

Kalender

< Mai 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Anmeldung Newsletter

Was ist die Summe aus 9 und 6?