Webinar: Post-Corona Ökonomie: Wie viel Wandel brauchen wir?

Ort: online, 18.45 - 21 Uhr

Das Projekt „Klimaschutzregion lmtal – Innovation, Partizipation, Zukunftsfähiges Wirtschaften“ lädt zu einer online-Veranstaltungsreihe „Klimaschutzregion Ilmtal“ mit Vorträgen und Austauschforen.
Im dritten Webinar werden in einer Podiumsdiskussion unterschiedliche Perspektiven für eine Post-Corona Ökonomie vorgestellt. Es soll die Gemeinwohlökonomie und Post-Wachstumstheorien mit Ideen eines veränderten neoklassischen Systems kritisch auf dem Podium und mit allen Teilnehmenden diskutiert werden. Hierzu werden die Expert*innen Christian Felber, Andrea Vetter und Claudia Kemfert auf der virtuellen Bühne sitzen. Im Anschluss wird Zeit für eigene Ideen und Fragen bleiben. Wir freuen uns auf zahlreiches Zuschalten, egal ob wirtschaftlich vorgebildet oder nicht.

Bitte anmelden: https://klimaschutzregion-ilmtal.de, Zoom-Link geht ein paar Tage vorher per E-Mail zu.

Das von der FH Erfurt sowie dem SolarInput e.V. geführte Vorhaben in der Region Ilmtal i. R. des BMBF-Programms "WIR! - Wandel durch Innovation in der Region" legt den Fokus auf die Themen „Klimaschützende Land- und Agroforstwirtschaft“, „Nutzung von Holz, Stroh, Hanf & Co.“, „Erneuerbare Energien“ sowie „Nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft“ und vereint mehr als 50 Initiativen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen sowie die beiden Landkreise Ilm-Kreis und Weimarer Land und die Stadt Weimar.

Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen ist Kooperationspartner. Bei Fragen steht Ihnen Anna Allstädt gerne zur Auskunft bereit.

Zurück

Kalender

< Oktober 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Anmeldung Newsletter

Bitte addieren Sie 7 und 1.