12. Regionale Energiekonferenz Südwestthüringen

Ort: Haus der Wirtschaft, IHK Südthüringen, Bahnhofstraße 4-8, 98527 Suhl, 9 - 15.30 Uhr

Der Gesetzgeber reagiert fortlaufend auf die sich verändernde Lage und hat durch eine Vielzahl von Vorschriften die regulatorische Basis für die Energiewende neu bestimmt. Damit wurde ein formaler Rahmen gesetzt, der maßgeblich für das zukünftige Handeln der verschiedenen Akteure bei der Umsetzung der Energiewende ist. Der Ausbau der erneuerbaren Energien bildet dabei einen zentralen politischen Steuerungsansatz. Eine ganz praktische Relevanz für die Anpassung bzw. die Transformation entfalten aber auch die zukünftigen Finanzierungsbedingungen, die technologischen Optionen und insbesondere der Ausbau der Verteilernetze.

Auf der 12. Regionalen Energiekonferenz Südwestthüringen werden diese Themen durch Expertinnen und Experten aus der Region bzw. aus Thüringen vorgestellt und beleuchtet.

Die Regionale Planungsgemeinschaft Südwestthüringen und die Industrie- und Handelskammer Südthüringen laden alle Interessierten ein, sich an dem angebotenen Meinungsaustausch zu beteiligen.

Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen ist Mitglied im Energiebeirat Südwestthüringen, einem informellen Fachbeirat der Regionalen Planungsstelle Südwestthüringen, und bringt sich in diesem Rahmen auch ideell in die Programmgestaltung der Energiekonferenz ein.

Weitere Infos zum Programm sowie Anmeldung bis 07.11.223:

Online-Anmeldung

www.suhl.ihk.de

 

Zurück

Kalender

< Mai 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Anmeldung Newsletter

Was ist die Summe aus 5 und 9?