2. Saalfelder Nachhaltigkeitstag

Ort: Batix Software GmbH, Saalstraße 16, 07318 Saalfeld, 9 - 17 Uhr


Auch in diesem Jahr lädt die Stadtverwaltung Saalfeld/Saale zu einem Aktionstag rund um das Thema Nachhaltigkeit – mit Informationen, Vorträgen, Mitmachangeboten und Austausch.

Am Vormittag wird der Schwerpunkt bei Schulklassen liegen, ab dem frühen Nachmittag sind Kurzvorträge / Pitches und ein Workshop zu lokaler Nachhaltigkeit geplant. Auch ein Netzwerkabend wird vorbereitet.

Mit dabei sind u. a. Save Nature Group, die Nachhaltigkeitsmanagerin des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt, Eine Welt Verein Saalfeld-Rudolstadt, Partnerschaft für Demokratie Saalfeld-Rudolstadt, GlobalSocial-network e.V., Diakonie Weimar-Bad Lobenstein, Stadtverwaltung Saalfeld, Saalfelder Unternehmen und auch wir, das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen.

Gemeinsam geht man der Frage nach: Wer sind die Akteure, welche Ziele gibt es, wo kann ich im Alltag einen Beitrag leisten und Saalfeld zukunftsfähig mitgestalten?

Global Nachhaltige Kommune und Fairtrade-Town

„Eingeladen sind alle, denen ein zukunftsfähiges Saalfeld am Herzen liegt“, beschreibt KEpol-Koordinator David Theobald.
Die Stadt Saalfeld/Saale ist Global Nachhaltige Kommune und Fairtrade-Town und setzt mit Hilfe eines Koordinators für Kommunale Entwicklungspolitik die städtische Nachhaltigkeitsstrategie um. Diese bildet in einem Handlungsprogramm Maßnahmen zu den Themengebieten Globale Verantwortung und Eine Welt, Bildung, Gesellschaftliche Teilhabe und Gleichberechtigung, Demografie, Arbeit/Wirtschaft und Mobilität den Alltag der Saalfelder Stadtgesellschaft ab. Die Basis bilden die Ziele der AGENDA 2030.

Weitere Infos: www.saalfeld.de

Zurück

Kalender

< Mai 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Anmeldung Newsletter

Bitte addieren Sie 7 und 4.