TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel / Projekteure bakv gUG
Frist
29.01.2023
ausserhalb Thüringens
Vollzeit

Mit TRAFO hat die Kulturstiftung des Bundes ein bundesweites Förderprogramm ins Leben gerufen, das in den Jahren 2015 bis 2024 ausgewählte ländliche Regionen in ganz Deutschland dabei unterstützt, ihre Kulturinstitutionen für neue Aufgaben zu öffnen und einen Veränderungsprozess der regionalen Kulturarbeit anzustoßen und zu gestalten. Schnellstmöglich – spätestens aber zum 01.03.2023 wird zur Unterstützung im Bereich des Wissenstransfers eine Persönlichkeit gesucht, die über Erfahrung in der Umsetzung von Veröffentlichungen und Veranstaltungen verfügt und Freude an der Kommunikation und Abstimmung mit vielen unterschiedlichen Partnern hat. Die Anstellung ist zunächst sachlich befristet bis zum 30.06.2024.

Zum Job-Ticker