Verkehrsclub Deutschland e.V., Projekt »DIY: Verkehrswende selber machen«
Frist
16.06.2024
Für den Förderpreis des DIY-Projektes werden Abschlussarbeiten gesucht im Themenfeld nachhaltige Mobilität, die entweder verschiedene Aspekte der Verkehrswende thematisieren, die Auswirkungen unserer heutigen Mobilität näher beleuchten, Strategien und Ziele einer nachhaltigen Transformation untersuchen (entsprechend den Forderungen des VCD) oder sich mit digitalen Lösungen beschäftigen, die einen barrierefreien und/oder intermodalen Zugang zu nachhaltigen Mobilitätsangeboten ermöglichen oder vereinfachen. Die eingereichte Abschlussarbeit muss zwischen dem 01.04.2023 und dem 16.06.2024 abgegeben und benotet worden sein. Zu gewinnen gibt es Sachpreise und die Präsentationsmöglichkeit der Arbeit u.a. zur öffentlichen Preisverleihung zum Mobilitätsforum. Erstmals ruft der VCD gemeinsam mit der datagon GmbH i.R. des VCD Award 2024 den Sonderpreis „Nachhaltige Mobilität durch intermodale Reiseketten“ aus.