02.06.2021

STADTRADELN Saalfeld/Saale

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., Stadt Saalfeld/Saale: David Theobald, Fon 03671 598208


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Angemeldete Kommunen nehmen an je 21 Tagen an der Aktion teil, um möglichst viele Menschen zum Radfahren zu motivieren. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

STADTRADELN Sömmerda

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., Stadt Sömmerda, Lena Kob, Fon 03634 350362


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

STADTRADELN Landkreis Sömmerda

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., LRA Sömmerda, Marie Schüttauf, Fon 03634 354410


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

STADTRADELN Weimar

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., Stadt Weimar, Tobias Keppler, Fon 03643 762668


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

STADTRADELN Erfurt

Klima-Bündnis, Stadtverwaltung Erfurt, weitere Partner


Rauf auf das Fahrrad und losgefahren… Je 1.000 Kilometer spendet die Stadt einen Baum

35. Deutscher Naturschutztag STADT-LAND-FLUSS - Welche Natur wollen wir?

online
Bundesverband Beruflicher Naturschutz e.V., BfN, DNR e.V. und Gastgeber Hessen


Der deutschlandweit größte Naturschutzkongress sucht nach Antworten auf drängende Fragen, die sich durch den schnellen Wandel unserer Städte und der ländlichen Räume sowie des Klimas für den Naturschutz ergeben. Tickets, bitte anmelden bis 15.05.2021

Seminar: Gemeinsam stark vor Ort: Amt & Zivilgesellschaft #2

online, 14 - 17 Uhr
Heinrich-Böll-Stiftung, Deutsches Institut für Urbanistik, Thünen-Institut für Regionalentwicklung


Füreinander einstehen! Zivilgesellschaft sichtbar machen. Eine Seminarreihe mit Aktiven im ländlichen Raum (weiterer Termin: 06.10.21), bitte anmelden!

Online-Seminar "Leitungswasserfreundliche Verwaltung"

online, 10 - 11 Uhr
a tip: tap e.V.


Mit der Herausgabe der neuen EU-Trinkwasserrichtlinie hat Deutschland einen Auftrag, den Zugang zu Leitungswasser im öffentlichen Raum zu verbessern bzw. zu vereinfachen. Das Seminar gibt Inspirationen für mögliche Aktionen in Verwaltungen rund um das kühle Nass, bitte anmelden

Vorlesung: Spannungsfeld multifunktionale Waldwirtschaft

online, 17.15 Uhr – 18.45 Uhr
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig HTWK, Staatsbetrieb Sachsenforst


Ringvorlesung „WALD. Unter Klimastress und Nutzungsdruck“ - Wie soll er also sein, unser Wald: naturnah oder effizient? Auf jeden Fall nachhaltig und vorbereitet
auf den erwarteten Klimawandel. Den Rahmen bildet das Wechselspiel der Erfordernisse von Ökonomie und Ökologie. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kalender

< Juni 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30