06.05.2024

Ausstellung: Feldpost aus dem Donbass – 1941-44 & 2022/23

Naturkundemuseum Mauritianum, Parkstraße 10, 04600 Altenburg
Naturforschende Gesellschaft Altenburg, Fon 03447/5124938


Gemeinschaftsprojekt des Mauritianums mit Frauen aus der Ukraine.

Ausstellung: Früher Sammler, heute Nerd – wissenschaftliches Sammeln im Wandel der Zeit

Museum für Naturkunde Gera, Nicolaiberg 3
Museum für Naturkunde Gera, Fon 0365 52003


Die Ausstellung widmet sich dem Sammeln und Bewahren naturwissenschaftlicher Objekte früher und heute. Eintritt

Sonderausstellung "Digitaler Wald – Eine virtuelle Reise in die Klimaforschung"

Nationalparkzentrum an der Thiemsburg
Nationalpark Hainich, Fon 0361 573914008


Die neue Sonderausstellung „Digitaler Wald“ zeigt u.a. in einer virtuellen Realität, wie Wissenschaftler:innen der Universitäten Göttingen und Leipzig den Einfluss von Dürre auf den Wald erforschen.

Wildkatzendorf

Wildkatzendorf Hütscheroda, 10 bis 18 Uhr
Wildtierland Hainich gGmbH - Wildkatzendorf Hütscheroda, Fon 036254/865180


Moderierte Schaufütterungen; Kosten: Eintritt

Klimafit 2024 - Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?

AWO Schlossschule, Puschkinstraße 1, 07806 Neustadt / Orla
VHS Saale-Orla-Kreis, Fon 03663 488144; AWO, Stadt Neustadt a.d. Orla


Grundlagen zum Thema Klima und Klimawandel; 6 Abendtermine (Zertifikat), verbindliche Anmeldung bis 01.04.2024

WWF klimafit Challenge

Helmholtz Verbund für regionale Klimaänderung (REKLIM), WWF Deutschland, Universität Hamburg und klimafit Hubs


im Alltag für den Klimaschutz engagieren; dem Team „Die Zukunftsfitten“ beitreten

Ausstellung „S.O.S. Grünes Herz. Unsere Natur im Wandel“

Gotha, Schloss Friedenstein / Herzogliches Museum
Stiftung Schloss Friedenstein Gotha, Tel. 03621 8234-0


Reise durch die Veränderungen unserer heimischen Landschaften und Ökosysteme; Begleitprogramm; Eintritt

STADTRADELN Arnstadt

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., Stadt Arnstadt, Heiko Herzer, Fon 03628 745726


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

STADTRADELN Ilmenau

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., Stadt Ilmenau, Sebastian Poppner, Fon 03677 600121


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

STADTRADELN Ilm-Kreis

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., Ilm-Kreis, Annett Rudolf, Fon 03628 738236


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

STADTRADELN Stadtilm

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., Stadt Stadtilm, Anne Denner, Fon 03629 668831


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

STADTRADELN Weimar

Kampagne des Klima-Bündnis e.V., Stadt Weimar, Tobias Keppler, Fon 03643 762668


Beim STADTRADELN wird ein Zeichen für nachhaltige Mobilität gesetzt. Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise.

Ausstellung über die Projekte der Regionalgruppe Ilmenau, Ingenieure ohne Grenzen e.V.

Sparkasse, An der Sparkasse 1-3, 98693 Ilmenau
Regionalgruppe Ilmenau Ingenieure ohne Grenzen e.V.


Plakatausstellung über die Regionalgruppe und ihre Projekte, täglich ab 08:30 Uhr

STADTRADELN Kyffhäuserkreis

Klima-Bündnis, Kyffhäuserkreis, Julia König, Fon 03632 741317


Rauf auf das Fahrrad und losgefahren… Die Registrierung ist einzeln oder in Teams möglich. Den Sieger*innen winken hochwertige Preise. Angeboten werden Radtouren.

Seminar: Wirkungsmessung in der Nachhaltigkeitspolitik. Wie sich Erfolge von Strategien und Maßnahmen erfassen lassen

online
Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH (Difu)


Gebühren: 220 € – 350 €, Anmeldung bis 29.04.2024

Workshopreihe: Alles im Wasser Die Wipper von der Quelle bis zur Mündung

Sondershausen
Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V., Engagierte Stadt Sondershausen, Flussbüro Erfurt


Reihe: Fotoworkshop 06.05.2024 / Exkursion Quelle: Worbis bis Sollstedt oder Wipperdorf, 25.05.2024 / Abschluss im August; kostenfrei, bitte anmelden bis 01.05.24 (begrenzte TN-Zahl)

Reparatur-Café

Hildburghausen, Werkstätten Sozialkaufhaus H²Hibu, Obere Braugasse 29, 15 -18 Uhr
Fair-Teil-Laden Hildburghausen und Sozialkaufhaus der P&S Service GmbH Hildburghausen


vor Teilnahme bitte kurze Info zu Gerät und Defekt; sowohl Elektrogeräte, als auch Fahrräder können repariert werden; Spendenbasis

Kalender

< Mai 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31